Aktuelle Geldgenerierungsprojekte

des AlltagsHeldenNetzes

 

Die AHN-Geldgenerierungsprojekte stehen grundsätzlich unter dem Motto:

ONLINE EINKAUFEN oder MITMACHEN und AUTOMATISCH GUTES TUN –
was bedeutet, dass mit den erzielten Erlösen (nach Abzug von Kosten und Steuern) bedürftige soziale Projekte mannigfaltiger Art und die damit verbundenen menschlichen und nicht-menschlichen Lebewesen nicht nur mit Manpower, sondern auch finanziell besser unterstützt werden können!

 

Der AlltagsHeldenNetz-Markt:

Auf diesem virtuellen Marktplatz gibt es viele ‚Stände‘ – u. a. von bzw. zu unseren aktuell ca. 50 Kooperationspartnern, bei denen Waren und Dienstleistungen bestellt werden können, wofür wir dann Vermittlungsprovisionen erhalten.

–> zum Projekt

 

Vegan Spirit:

Hier werden nach und nach immer mehr Besonderheiten veganer Art angeboten – angefangen mit dem einzigartigen bio-veganen Kräuterlikör „Vegan Spirit No.1“ …

–> zum Projekt

 

K24:

Unsere Firma innerhalb des amerikanischen Unternehmens Kannaway, von dem nicht nur viele hochwertige Hanfprodukte bezogen werden können, sondern auch die Möglichkeit geboten wird, sich selbstständig eine Firma innerhalb des Unternehmens aufzubauen und damit sein persönliches Einkommen zu erhöhen.

–> zum Projekt

 

Sell and Buy online: –> Kurzbeschreibung

–> zum Projekt

 

Sell and Buy online Shop:

Der E-Shop des AlltagsHeldenNetzes, in dem besonders interessante Artikel zu fairen Preisen bestellt werden können – und zwar OHNE Versandkosten!

–> zum Projekt

 

Versteigerungen, Verkäufe und Patenschaften:

In dieser Facebook-Gruppe können und sollen Artikel und Dienstleistungen versteigert und verkauft wie auch PatInnen gewonnen werden, um, vorrangig in Verbindung mit den aktuellen AlltagsHeldenNetz-Projekten und schwerpunktmäßigen Unterstützungen des AHN, über die Erlöse bedürftige Lebewesen finanziell unterstützen zu können.

–> zum Projekt

 

TEAMING:

Teaming ist ein Werkzeug, um bedürftige soziale Projekte mit Micro-Spenden von € 1,- monatlich zu unterstützen.

–> zum Projekt

 

FreeVegan:

Viele Rezepte und interessante Infos – und zur Geldgenerierung für das AHN die E-Books von Jutta Ferchow & Stefan Lüke.

–> zum Projekt